Das sind wir

Hallo! Wir sind die Ministranten, oder auch kurz Minis von St. Lioba und möchten uns euch hier kurz vorstellen. Wie der Name schon sagt (lat. ministrare = dienen) unterstützen wir den Pfarrer in den Gottesdiensten und sind dabei Diener Gottes und Jesus.

Aber wir sind noch viel mehr! Zur Zeit sind wir ca. 50 aktive Ministranten zwischen 9 und 27 Jahren. In der Regel entschließen sich die Kinder nach der Erstkommunion dazu Ministranten zu werden, aber auch ein späterer Einstieg ist selbstverständlich möglich. Die Kinder werden von jeweils zwei bis drei Gruppenleitern betreut und erlernen zusammen mit Gleichaltrigen von ihren Leitern das Ministrieren. Danach treffen sich die Gruppen einmal wöchentlich zu einer Gruppenstunde in der sie zusammen spielen, basteln aber auch über religiöse oder aktuelle Themen sprechen.

Winterwochenende

Im Januar fahren wir gemeinsam in ein Gruppenhaus in der Umgebung und verbringen ein Wochenende voller Spiel, Spaß und Action. Auch ein kleine selbstgestaltete Andacht ist Teil dieses Wochenendes und bei passendem Wetter darf auch eine Schneeballschlacht nicht fehlen.

Fachingsfeier

Sie findet immer im Februar, in der Faschingszeit statt. Hier tanzen und spielen wir. Außerdem können alle Minis kreativ sein, denn am Ende wird natürlich das beste Kostüm prämiert.

Ostereiersuchaktion

Kurz nach Ostern treffen sich alle Minis und schauen zusammen wo der Osterhase dieses Jahr eine Kleinigkeit für sie versteckt hat.

Sommerevent

Es ist meist eine Fahrradtour zu einem Grillplatz oder bei schlechtem Wetter ein DVD-Abend mit Grillen im Liobahöfle. Dieses Event findet oft zusammen mit den Minis des ÖZ statt.

Zeltlager

Es ist das Highlight des Jahres. Fünf Tage zusammen auf einem Zeltplatz und alles gemeinsam erleben. Neue Bastelideen ausprobieren, eine gruselige Nachtwanderung unternehmen, im nächsten Freibad oder Badesee schwimmen gehen oder abends am Lagerfeuer sitzen, Stockbrot essen und singen. Das Zeltlager ist ein Erlebnis für große und kleine Minis.

Adventsfeier

Auch im Dezember treffen wir uns, um uns alle gemeinsam auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Dort genießen wir die Zeit bei Punsch, Plätzchen und Weihnachtsliedern.

All diese Events wären ohne die fleißige Vorbereitung durch die Leiter gar nicht möglich. Leiter werden die Minis wenn sie möchten meist ab einem Alter von 16 Jahren und nach der Teilnahme an einem Gruppenleiterseminar. Nach einem Schnupperjahr übernehmen sie dann ihre erste Gruppe.

Doch bei allem Engagement für die Minis und die ganze Hintergrundarbeit machen alle Leiter ihre Arbeit ehrenamtlich und sind Schüler, Studenten oder Azubis.

Unterstützt werden wir von Diakon Gregor Groß der uns mit Rat und Tat bei Fragen zur Seite steht. Falls ihr Fragen habt oder selbst Mini werden möchtet schreibt uns über das Kontaktformular.



Aktuelles

Bleibe auf dem neuesten Stand
Allgemein

Beitrag 1

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea Weiterlesen

Events

Beitrag 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea Weiterlesen

Organisatorisches

Beitrag 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea Weiterlesen

Alle Beiträge